Rasender Roland

Die Dampflokbahn "Rasender Roland" ist über 100 Jahre alt

© Dietmar Lehmann, http://www.pixelio.de

Eine Bahnfahrt der besonderen Art

Möchten Sie die Seebäder im Südosten Rügens mal auf ungewöhnliche Art entdecken? Dann steigen Sie ein in den „Rasenden Roland“. Die über 100 Jahre alte Dampflokbahn nimmt Sie mit auf eine nostalgische Fahrt durch eine reizvolle Landschaft von Lauterbach über Putbus und die Ostseebäder Binz, Sellin, Baabe und Göhren. Im Packwagen der Schmalspurbahn können auch Fahrräder transportiert werden.

Kombinierte Schiffs- und Bahnfahrten - erkunden Sie so die Insel

Vom einst 97,3 Kilometer langen Streckennetz auf 750 Millimeter breiter Schmalspur sind noch 24,1 Kilometer geblieben, über die der Rasende Roland rattert. Für alle, die weitere Insel-Highlights oder die nähere Umgebung erkunden wollen, gibt es kombinierte Bahn- und Bootstouren. Beispielsweise eine Roland-Fahrt nach Binz oder Göhren und von dort aus mit dem Boot über Wasser zu den Kreidefelsen. Oder per Bahn nach Lauterbach und dann per Schiff zur benachbarten Insel Vilm.

Sie steuern die Bahn! Der Titel "Ehrenlokführer" macht's möglich

Erfüllen Sie sich Ihren Kindheitstraum und steuern Sie selbst die Dampfbahn über die Insel Rügen. In einem zehntägigen Lehrgang zum Ehrenlokführer erwerben Sie solides Wissen und Können für die betriebliche sowie technische Handhabung von Dampfloks. Um Ehrenzugführer zu werden, können Sie bei einem fünftägigen Lehrgang den Betriebsalltag der Rügenschen Kleinbahn hautnah erleben.

Infoguide viatoura

Kontakt:

Rasender Roland

Gartenstraße 5
18528 Bergen auf Rügen

Telefon: 03838-813 59 8
Telefax: 03838-813 59 8

E-Mail Internet

Service & Info:

PreiseZeiten

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Hotels viatouraalle Hotels Rügen

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Diese Attraktionen könnten Sie auch interessieren

  • Jagdschloss Granitz

    Jagdschloss Granitz

    Hauptattraktion des Schlosses ist die Treppe im Mittelturm - eine Meisterleistung aus Gusseisen

    Rügen

    Jagdschloss Granitz

    Postfach 1101
    18609 Ostseebad Binz
    Telefon: 038393-663814

  • KdF-Bad Prora

    KdF-Bad Prora

    Mittlerweile ist Prora ein Denkmal der Bau- und Sozialgeschichte des Dritten Reiches.

    Rügen

    Kurverwaltung Ostseebad Binz

    Heinrich-Heine-Straße 7
    18609 Ostseebad Binz
    Telefon: 038313-1480

  • Seebrücke Sellin

    Seebrücke Sellin

    Prachtvolles Wahrzeichen Sellins auf Rügen - 394 m ins offene Meer hinaus.

    Rügen

    Seebrücke Sellin

    Seebrücke 1
    18586 Sellin
    Telefon: 038303-929600

  • Nationalpark-Zentrum Königsstuhl

    Nationalpark-Zentrum Königsstuhl

    Im Herzen des Nationalparks Jasmund befindet sich Rügens Wahrzeichen – der Königsstuhl.

    Rügen

    NLP-Zentrum Königsstuhl

    Stubbenkammer 2
    18546 Sassnitz
    Telefon: 038392-661766

Buchtipps viatouraalle Buchtipps

Rügen und Hiddensee

Rügen und Hiddensee

von Peter Höh (Autor)

Dieses Urlaubshandbuch hilft, die Ferienparadiese Rügen und Hiddensee zu erleben und die Schönheit ihrer Strände, Dörfer und Landschaften zu entdecken.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 

Rügen und Hiddensee bei amazon kaufen