Wangerooge

Klein, aber oho - Wangerooge

Wangerooge ist die kleinste und die östlichste der bewohnten Ostfriesischen Inseln. Auf nur knapp 5 km² finden Sie alles, was man für einen gelungenen Nordsee-Urlaub braucht. Beeindruckende 10.000 Übernachtungsgäste kann die kleine Insel zu Spitzenzeiten in der Hauptsaison aufnehmen, Tagesausflügler nicht einberechnet! Störenden Verkehrslärm suchen Sie auf Wangerooge vergeblich; das 200 jährige Seebad lässt sich bequem zu Fuß oder mit dem Rad erkunden.

Gönnen Sie sich eine Auszeit von der Hektik des Alltags

Wenn Sie Ruhe, Beschaulichkeit und eine familiäre Atmosphäre schätzen, sind Sie auf Wangerooge gut aufgehoben. Nostalgische alte Leuchttürme, faszinierende Flora und Fauna, Kur- und Wellness-Institutionen, abwechslungsreiche Freizeitangebote, das Wattenmeer, die Nordsee und das gesunde Reizklima sorgen dafür, dass ein breites Interessenspektrum angesprochen werden kann. Vergessen Sie einfach mal die Hektik des Alltags und tauchen Sie ein in das erholsame Inselleben.

Im Freizeitbad Oase erleben Sie absoluten Badespaß und Erholung

Im Freizeitbad „Oase“ können Sie bei jedem Wetter im Meerwasser baden. Zahlreiche Attraktionen, wie die Riesenrutsche, Geysire, Gegenstromanlage, Wasserfälle, Außenbecken, etc. garantieren ungetrübte Badefreuden für die ganze Familie. Für Entspannung, Wellness und Gesundheit sorgen die großzügige Saunaanlage und das angegliederte Gesundheitszentrum. Lassen Sie sich verwöhnen und tanken Sie neue Kraft.

Eine geführte Wattwanderung sollten Sie sich nicht entgehen lassen

Ein ganz besonderer Schatz der Insel ist ihre seltene Flora und Fauna. Von rastenden oder brütenden Seevögeln, über die an extremste Bedingungen angepassten Pflanzen der Salzwiesen, bis hin zu den Bewohnern der Nordsee und des Wattenmeeres, überall gibt es Spannendes zu entdecken. Vor allem für Ornithologen ist die Insel ein Paradies. Den einzigartigen Lebensraum des Wattenmeeres sollten Sie sich unbedingt bei einer Führung von fachkundigem Personal erklären und zeigen lassen.

Das sportliche Angebot kann sich sehen lassen

Auch sportlich Aktive kommen auf Wangerooge nicht zu kurz. Sie können Joggen, Radfahren, Reiten, Tennis und Beachvolleyball spielen, Surfen, Segeln und vieles mehr. Langeweile kommt auf der kleinen Insel so schnell nicht auf: besuchen Sie das Inselmuseum und machen Sie Bootstouren zu den benachbarten Inseln oder zu den Seehundbänken, machen Sie einen Malkurs, gehen Sie ins Theater oder auf ein Konzert und besichtigen Sie die Leuchttürme.

Infoguide viatoura

Kontakt:

Verkehrsverein Wangerooge

Strandpromenade 3
26486 Wangerooge

Telefon: 04469-990
Telefax: 04469-99 114

E-Mail Internet

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Buchtipps viatouraalle Buchtipps

Marco Polo Reiseführer Ostfriesische Inseln

Marco Polo Reiseführer Ostfriesische Inseln

von Klaus Bötig (Autor)

Marco Polo Reiseführer sind Deutschlands meistgekaufte Reiseführerreihe
mit sorgfältig ausgesuchten Insider-Tipps.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 

Marco Polo Reiseführer Ostfriesische Inseln bei amazon kaufen