Spiekeroog

Die Grüne unter den Ostfriesischen Inseln

Unter den Ostfriesischen Inseln als die „Grüne Insel“ bekannt ist die weitgehend autofreie Insel Spiekeroog. Diesen Namen erhielt sie wegen dem ungewöhnlich hohen Waldanteil, der großen Krähenbeerheide-Vorkommen sowie der herausragenden Bedeutung des Naturschutzes. Diese drei Eigenschaften machen die Insel zu einem wichtigen Lebensraum vieler Vogelarten. Vor allem Naturfreunde sind daher auf Spiekeroog gut aufgehoben.

Das moderne Kurmittelhaus bietet Sport, Spaß, Kultur und Wellness

Aber auch, wer sich einfach nur erholen, verwöhnen lassen oder Sport treiben will, kommt auf dieser Insel auf seine Kosten. In dem modernen Kurmittelhaus, dem Meerwasser-Schwimmbad, dem Therapiezentrum sowie der Mehrzweckhalle für Sport und Kultur können Sie sich auf entspannende Anwendungen, heilsame Behandlungen, Spiel, Spaß und Sport freuen. Auch eine Einrichtung für Mutter-Kind-Kuren finden Sie auf Spiekeroog.

Statten Sie auch den Seehunden einen Besuch ab

Genießen Sie die frische Meeresbrise, die einmalige Dünenlandschaft, das Watt und das Meer. Eine Wanderung oder eine Radtour über die Insel ist Balsam für die Seele. Hören Sie das Kreischen der Möwen und das Rauschen der Wellen. Besuchen Sie per Schiff die Seehunde, machen Sie eine Fahrt mit der Museums-Pferdebahn, lernen Sie Segeln, schwingen Sie sich in den Pferdesattel oder nutzen Sie das übrige Sportangebot. Für Langeweile ist auf Spiekeroog jedenfalls kein Platz.

Wetterunabhängig können Kinder im Kinderspielhaus toben

Selbst die Kultur kommt nicht zu kurz. Sie können das kuriose Muschelmuseum besuchen oder das Inselmuseum, das ein wenig von der Geschichte Spiekeroogs verrät. Die Mehrzweckhalle hält außerdem ein buntes Programm für Sie bereit, darunter Theater, Konzerte und Sportveranstaltungen. Und die kleinen Gäste? Die toben draußen am Strand, in den Dünen (wo es erlaubt ist!) oder im „Trockendock“, einem Kinderspielhaus, in dem es viel zu entdecken und zu spielen gibt.

Infoguide viatoura

Kontakt:

Nordseebad Spiekeroog

Noorderpad 25
26474 Spiekeroog

Telefon: 04976-9193101
Telefax: 04976-9193213

E-Mail Internet

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Buchtipps viatouraalle Buchtipps

Marco Polo Reiseführer Ostfriesische Inseln

Marco Polo Reiseführer Ostfriesische Inseln

von Klaus Bötig (Autor)

Marco Polo Reiseführer sind Deutschlands meistgekaufte Reiseführerreihe
mit sorgfältig ausgesuchten Insider-Tipps.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 

Marco Polo Reiseführer Ostfriesische Inseln bei amazon kaufen