Schloss Sanssouci Potsdam

Das berühmte Schloss Sanssouci im gleichnamigen Park

© Ihlow, TMB Tourismus Marketing Brandenburg GmbH, http://www.reiseland-brandenburg.de

Eine prunkvolle Sommerresidenz

Schloss Sanssouci ist das berühmteste Schloss im gleichnamigen Park in Potsdam. Es ist eng mit dem preußischen König Friedrich dem Großen verbunden, der es sich 1745 bis 1747 als Sommersitz – ohne Sorge – erbauen ließ. Nach Ende der Monarchie gelangte es in den Besitz der Hohenzollern. Heute kümmert sich die Stiftung Preußischer Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg um das von Zerstörungen verschonte Ensemble.

Schloss Sanssouci im Weinberg

© Dietmar Scherf, DZT, http://www.dzt.de

Die königlichen Räume sind nur bei einer Führung zu besichtigen

Wesentliche Elemente von Schloss Sanssouci sind das Vestibül (Empfangssaal) und der dem Garten zugewandte Marmorsaal. Ihnen folgen fünf Gästezimmer und im östlichen Teil die Königswohnung mit Audienzzimmer, Konzertzimmer, Arbeits- und Schlafzimmer, Bibliothek und eine Galerie auf der nördlichen Seite. Das Schloss ist nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen. In der Hauptsaison sind Führungen oft schon sehr zeitig für den Tag ausgebucht.

Windmühle bei Schloss Sanssouci

© Böttcher, TMB Tourismus Marketing Brandenburg GmbH, http://www.reiseland-brandenburg.de

Das "preußische Versailles" steht auf der Welterbeliste der UNESCO

Der Hauptbau ist eingebettet in einen Weinberg. Die Weinterrassen bilden wie auch der Park mit seinen Nutz- und Ziergärten den Rahmen für das »Weinbergschloss«, das von April bis Oktober als Rückzugsort diente. Das im Stil des Rokoko erbaute Schloss erfuhr unter König Friedrich Wilhelm IV. Umbauten und Erweiterungen. Seit 1990 steht das »preußische Versailles« – wie Schloss Sanssouci häufig bezeichnet wird – auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes.

Infoguide viatoura

Kontakt:

Schloss Sanssouci

Postfach 60 14 62
14414 Potsdam

Telefon: 0331-9694-202
Telefax: 0331-9694-107

E-Mail Internet

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Diese Attraktionen könnten Sie auch interessieren

  • Kaiser-W.-Gedächtniskirche

    Kaiser-W.-Gedächtniskirche

    Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin: ein Mahnmal gegen Krieg.

    Berlin

    Kaiser-W. -Gedächtniskirche

    Breitscheidplatz
    10789 Berlin (Charlottenburg)
    Telefon: 030-2185023

  • St. Marien Dom

    St. Marien Dom

    Ehemaliger Bischofsitz des Bistums Lebus in Fürstenwalde, heute vielseitiger Veranstaltungsort

    Berlin-Brandenburg

    St. Marien-Domgemeinde

    Domplatz 10
    15517 Fürstenwalde Spree
    Telefon: 03361-591812

  • Reichstag Berlin

    Reichstag Berlin

    Das Reichstagsgebäude in Berlin blickt auf eine bewegte Geschichte zurück.

    Berlin

    Reichstag

    Platz der Republik 1
    10557 Berlin (Tiergarten)

  • Schloss Charlottenburg

    Schloss Charlottenburg

    Das prachtvolle Schloss Charlottenburg ist die größte Hohenzollernresidenz Berlins.

    Berlin

    Schloss Charlottenburg

    Spandauer Damm 20 - 24
    14059 Berlin
    Telefon: 030-32091-440

Buchtipps viatouraalle Buchtipps

Unsere Schlösser - Schloss Sanssouci (DVD)

Unsere Schlösser - Schloss Sanssouci (DVD)

von RBB Media GmbH

Der Film lässt den Zuschauer hinter die Kulissen schauen und zeigt, was heute alles getan werden muss, damit die alte Pracht nicht ihren Glanz verliert. Dabei geht es nicht so sehr um die großen Sanierungsprojekte, sondern vor allem um die alltäglichen Aufgaben der Pflege und des Erhalts. Wie sieht der arbeitsreiche Tagesablauf in Sanssouci aus? Was passiert vor Öffnung und nach der Öffnung der Schlösser und Parkanlagen?

Durchschnittliche Kundenbewertung: 

Unsere Schlösser - Schloss Sanssouci (DVD) bei amazon kaufen