Oberbayern

Erleben Sie ein Bayern wie im Bilderbuch

Oberbayern - das sind Dörfer mit Zwiebelturmkirchen und grasenden Kühen auf saftigen Wiesen, das sind gastfreundliche Menschen in Lederhosen und Dirndl und zünftige Gasthöfe mit Geranien auf den Balkonen. Kaum eine andere Region ruft so einhellig Assoziationen hervor wie Oberbayern. Und tatsächlich findet die Bilderbuchidylle in der Realität ihre Bestätigung. Oberbayern erstreckt sich südlich von München entlang des Voralpenlandes bis nach Garmisch.

Der berühmte Viktualienmarkt in München

© Kaster, FVA-muc

Großstadtflair? München lockt mit unverwechselbarem Charme

Großstadt-Luft können Sie im nahe gelegenen München schnuppern. Nutzen Sie die einmaligen Shopping-Möglichkeiten, lernen Sie das abwechslungsreiche kulturelle Angebot kennen und genießen Sie einfach nur den Charme, den diese Stadt ausstrahlt. Aber auch kleinere Städte wie das malerisch im Altmühltal gelegene Eichstätt und das auch als "religiöses Herz Bayerns" bezeichnete Altötting sind einen Besuch wert.

Spaß am Barfußwanderweg in Mittenwald

© Markt Mittenwald

Genuss für Leib und Seele - das Motto im Kloster Andechs

Natur und Kultur ganz dicht beieinander: Über dem Ammersee liegt das Kloster Andechs, einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte Deutschlands. Am See tummeln sich Segler und Surfer, Wasserskifahrer und Angler, Planscher und Schwimmer. Zahlreiche gut markierte Rad- und Wanderwege laden zur Erkundung der Landschaft ein. Sehr gut können Sie hier das Nordic Walking ausprobieren und dabei vom Alltagsstress abschalten. Das reizvolle Altmühltal lockt vor allem Paddler auf die Altmühl.

Mit der Bayerischen Zugspitzbahn zum Gipfel

© Bayerische Zugspitzbahn und Bergbahn AG, http://www.zugspitze.de

Kletterfreaks aufgepasst - in Bad Tölz geht`s zur Sache

Ganz hoch hinaus und zu zahlreichen Klettersteigen in allen Schwierigkeitsgraden bringt Sie die Karwendelbahn (Großkabinen-Seilbahn) ab Mittenwald. Doch noch höher als das Karwendelgebirge liegt selbstverständlich die Zugspitze, der höchste Berg Deutschlands. Mit der Bayerischen Zugspitzbahn erreicht man den 2966 m hoch gelegenen Gipfel, der auch zum Klettern einlädt. Klettern lässt es sich aber auch Indoor. In Bad Tölz befindet sich mit dem Kletterzentrum eine der größten Kletterhallen Deutschlands.

Optimale Schneebedingungen auf der Zugspitze

© Bayerische Zugspitzbahn und Bergbahn AG, http://www.zugspitze.de

Sie wollen Urlaub im Schnee? In Oberbayern haben Sie beste Chancen

Im Winter wird Oberbayern zum Dorado aller Wintersportler. Egal ob Langlauf, Rodeln, oder Skialpin, hier finden Sie optimale Bedingungen. Zahlreiche Skigebiete bieten für jeden Geschmack etwas: sanfte Hügel für Anfänger, steile Hänge für Fortgeschrittene, idyllische Natur und gespurte Loipen für Langläufer, After Ski-Partys für Vergnügungshungrige und einsame Almhütten für Erholungssuchende. Hinzu kommt eine hohe Schneesicherheit,die den Wintersport bis ins Frühjahr hinein ermöglicht.

Hotels viatouraalle Hotels Oberbayern

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Buchtipps viatouraalle Buchtipps

Marco Polo Reiseführer Oberbayern

Marco Polo Reiseführer Oberbayern

von Wilhelm Rupprecht (Autor)

Marco Polo Reiseführer sind Deutschlands meistgekaufte Reiseführerreihe
mit sorgfältig ausgesuchten Insider-Tipps.

Marco Polo Reiseführer Oberbayern bei amazon kaufen