Insel Mainau

Blütenpracht vor dem Schwedischen Turm

© Mainau GmbH

Ein Meer aus Farben, Formen und Düften

Die Blumeninsel Mainau im Bodensee ist ein Paradies für Pflanzenfreunde und Naturliebhaber. Aber auch wer über keinen grünen Daumen verfügt, wird fasziniert sein von den Inszenierungen und der Blütenpracht der Insel. Ein Meer aus Farben, Formen und Düften empfängt den Besucher vom Frühling bis in den Herbst. Orchideen, Tulpen und Narzissen werden im Mai von den Rhododendren abgelöst, der Sommer steht im Zeichen der Rosen, der Herbst im Zeichen der Dahlien.

Italienischer Rosengarten

© Mainau GmbH

Genießen Sie das südländische Flair der Insel

Eine herrliche Blütenpracht weist der Italienische Rosengarten ebenso auf wie die Promenade der Strauch- und Wildrosen. Palmen und Zitrusfrüchte – und zig Schmetterlinge – sorgen für das berühmte südländische Flair der Insel Mainau. Die historische Zitrussammlung im Schlosshof ist einzigartig nördlich der Alpen. Hier können Sie Sorten kennen lernen, die zur Zeit des Barock und Rokoko kulturprägend waren. Auf Mainau finden zahlreiche Veranstaltungen und kulturelle Highlights statt.

Das Gräfliche Inselfest ist ein kulturelles Highlight auf d

© Mainau GmbH

Besonders beliebt sind die vielen Veranstaltungen

Das Spektrum der Veranstaltungen reicht von Gemäldeausstellungen und Dahlien-Soirées über Kräutermärkte und Open-Air-Kino bis hin zum Gräflichen Schlossfest. Führungen zeigen die Insel in ihrer Gesamtheit ebenso wie etwa die traditionelle Schnapsbrennerei vor Ort. Hobbygärtner können sich über Pflanzenschutz, Kakteen oder auch Wünschelruten informieren. Für Kinder hat der Park Allerhand zu bieten. Im Kinderland gibt es eine Naturerlebniswelt, einen Streichelzoo, eine Ponyreitbahn, eine Märklin-Garteneisenbahn, einen toller Spielplatz und vieles mehr.

Die Schlosskirche bildet den Mittelpunkt Mainaus

© Mainau GmbH

Einst war die Insel eine gräfliche Sommerresidenz

Den Mittelpunkt der Insel Mainau bilden das Schloss und die Schlosskirche, beides kunsthistorisch bedeutsame Barockbauwerke. Im 1739-1746 erbauten Deutschherrenschloss lebt seit 1932 die gräfliche Familie Bernadotte. 1853 erwarb Großherzog Friedrich I. von Baden die Mainau als Sommerresidenz und legte den Grundstein für den heutigen Park. 1881 heiratete seine Tochter Victoria von Baden den Kronprinzen Gustav von Schweden.

Denkmal von Graf Lennart Bernadotte

© Mainau GmbH

Graf Lennart Bernadotte und Gräfin Sonja schufen die Blumeninsel

1932 übernahm Graf Lennart Bernadotte (1909-2004), der Urenkel von Großherzog Friedrich I., die Insel von seinem Vater Prinz Wilhelm von Schweden. 1972 heiratet er Gräfin Sonja ­Bernadotte (1944-2008). Aus der Ehe stammen die Kinder Bettina, Björn, Catherina, Christian und Diana. Graf Lennart und Gräfin Sonja bauten die Insel Mainau zur Blumeninsel und größten touristischen Attraktion am Bodensee aus. 1974 brachten sie die gesamte Mainau in die Lennart-Bernadotte-Stiftung ein. Seit 2007 leitet Gräfin Bettina die Mainau GmbH, Graf Björn ist Geschäftsführer der Lennart-Bernadotte-Stiftung.

Infoguide viatoura

Kontakt:

Mainau GmbH


78465 Insel Mainau

Telefon: 07531-3030
Telefax: 07531-303248

E-Mail Internet

Service & Info:

PreiseZeiten

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Hotels viatouraalle Hotels Bodensee

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Diese Attraktionen könnten Sie auch interessieren

  • Insel Reichenau

    Insel Reichenau

    Die Bodenseeinsel samt Kloster und drei romanischen Kirchen zählt zum Weltkulturerbe.

    Bodensee

    Tourist-Information

    Pirminstrasse 145
    78479 Insel Reichenau
    Telefon: 07534-92070

  • Schloss Montfort

    Schloss Montfort

    Idyllisch auf einer Landzunge im Bodensee befindet sich Schloss Montfort in Langenargen.

    Bodensee

    Schloss Montfort


    88085 Langenargen
    Telefon: 07543-912712 (Restaurant)

  • Neues Schloss Meersburg

    Neues Schloss Meersburg

    Hoch über dem Bodensee prägt das Neue Schloss die Silhouette von Meersburg.

    Bodensee

    Neues Schloss Meersburg

    Schlossplatz 12
    89709 Meersburg

  • Pfahlbaumuseum

    Pfahlbaumuseum

    Pfahlbauhäuser aus der Stein- und Bronzezeit - zu sehen am Bodensee in Unteruhldingen.

    Bodensee

    Pfahlbaumuseum

    Strandpromenade 6
    88690 Unteruhldingen
    Telefon: 07556-8543 und 6537

Buchtipps viatouraalle Buchtipps

Marco Polo Reiseführer Bodensee

Marco Polo Reiseführer Bodensee

von Frank van Bebber (Autor)

Marco Polo Reiseführer sind Deutschlands meistgekaufte Reiseführerreihe
mit sorgfältig ausgesuchten Insider-Tipps.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 

Marco Polo Reiseführer Bodensee bei amazon kaufen