Großer Feldberg

Ein beliebtes Ausflugsziel in der Region

Zu den beliebtesten Ausflugszielen im Rhein-Main-Gebiet zählt der Große Feldberg, die höchste Erhebung im Taunus. Den 881,5 m hohen Berg des Hochtaunus erklomm bereits Johann Wolfgang von Goethe. Vom waldfreien Plateau reicht der Blick weit über die Rhein-Main-Ebene und bis in den Hintertaunus. Wer zu Fuß den Gipfel ansteuert, kann auf schönen Waldwegen zum Ziel gelangen. Bei Motorrad- und Mountainbikefahrern ist der Große Feldberg ebenfalls sehr beliebt.

Vom 40 m hohen Aussichtsturm können Sie den Blick genießen

Im Winter lockt der Große Feldberg als ideales Gelände zum Skilanglauf und Schlittenfahren. Doch auch bei Schnee ist das Wandern die wohl häufigste Sportart am Feldberg. Der heutige Taunusklub entstand als erster deutscher Wanderverein im Jahr 1868 auf dem Gipfel. Dort befindet sich zwar nicht mehr die erste Wanderhütte des Vereins, dafür ein gepflegtes Restaurant sowie ein 40 m hoher Aussichtsturm, von dem schon Kaiser Wilhelm II. seinen Blick schweifen ließ.

Mit über 150-jähriger Tradition lockt alljährlich das Feldbergfest

In unmittelbarer Nachbarschaft können Sie den Falkenhof besuchen, die älteste Greifvogelstation Hessens. Von Mai bis Oktober findet bei geeigneter Witterung täglich um 14.00 Uhr eine Greiflugvorführung statt. Mit dem Feldbergfest im August hat das älteste Bergturnfest im deutschsprachigen Raum seit über 150 Jahren Tradition auf dem Feldberg. Weitere Highlights sind der Feldberglauf im Frühjahr sowie das Schlittenhunderennen im Februar.

Infoguide viatoura

Kontakt:

Taunus Touristik Service e.V.

Ludwig-Erhard-Anlage 1-5
61352 Bad Homburg

Telefon: 06172- 999 41 40
Telefax: 06172 - 999 98 07

E-Mail Internet

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Diese Attraktionen könnten Sie auch interessieren

  • Hessenpark

    Hessenpark

    400 Jahre hessische Geschichte - leben, wohnen und arbeiten auf dem Land.

    Main-Taunus

    Freilichtmuseum Hessenpark

    Laubweg 5
    61267 Neu-Anspach / Taunus
    Telefon: 06081-588-100

  • Fasanerie Wiesbaden

    Fasanerie Wiesbaden

    Großer Wildpark mit Bären, Wölfen, Uhus und weiteren Tieren sowie Abenteuerspielplatz.

    Main-Taunus

    Fasanerie Wiesbaden

    Wilfried-Ries-Straße
    65195 Wiesbaden
    Telefon: 0611-4689307

  • Lahntal-Radweg

    Lahntal-Radweg

    Von der Lahnquelle bis zur Mündung in den Rhein bei Lahnstein - sagenhaft schön.

    Main-Taunus

    Die Radreisen-Datenbank

    Mittelstraße 9
    53332 Bornheim
    Telefon: 02227-924341

  • Klettern im Rhein-Main-Gebiet

    Klettern im Rhein-Main-Gebiet

    Bouldern oder Wandkletterei und Schwierigkeitsgrade bis 9+ in wunderschöner Landschaft.

    Main-Taunus

    On Sight c/o Christoph Deinet

    Freiherr-vom-Stein-Str. 36
    65779 Kelkheim

Buchtipps viatouraalle Buchtipps

Bergwandern, Bergsteigen (Alpine Lehrschrift)

Bergwandern, Bergsteigen (Alpine Lehrschrift)

von Olaf Perwitzschky (Autor)

Ein Buch, das den Bergneuling ins Bergwandern einführt und ihm hilft, nicht alle Erfahrungen auf die schmerzlichste Art und Weise selbst machen zu müssen - und das auch für den 'alten Hasen' manch wertvollen Tip und Vorschlag enthält.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 

Bergwandern, Bergsteigen (Alpine Lehrschrift) bei amazon kaufen