Füssen

Füssen ist von einer malerischen Naturlandschaft umgeben

© Günter Standl, Füssen Tourismus Marketing, http://www.guenterstandl.de

Eingebettet in eine einzigartige Landschaft

Als die „Romantische Seele Bayerns“ bezeichnet sich die historische Stadt Füssen im Allgäu! Wie im Bilderbuch liegt der über 700 Jahre alte Ort am Ufer des Lechs, umgeben von einer malerischen Seenlandschaft. Vor allem wegen der Nähe zu den beiden Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau ist die Stadt weltbekannt. Sie gilt außerdem als die Wiege des europäischen Lauten- und Geigenbaus und beeindruckt durch die abwechslungsreiche Natur im Umland.

Das spätgotische Hohe Schloss thront über der Altstadt

© Günter Standl, Füssen Tourismus Marketing, http://www.guenterstandl.de

Die Altstadt und das Hohe Schloss gehören zu den Highlights

Das Schloss Neuschwanstein ist sicherlich ein Highlight der Gegend, dennoch hat Füssen noch vieles mehr zu bieten. Lassen Sie sich bei einem Bummel durch die romantische und fast autofreie Altstadt von den verwinkelten Gassen, den hohen gotischen Häusergiebeln und gut erhaltenen Gebäuden wie dem Heilig-Geist-Spital faszinieren. Wahrzeichen der Stadt ist das weithin sichtbare Hohe Schloss, eine der größten und besterhaltenen spätgotischen Burganlagen Schwabens.

Zum Shopping und Kaffee lädt die romantische Altstadt ein

© Günter Standl, Füssen Tourismus Marketing, http://www.guenterstandl.de

Shoppen und Kaffeetrinken in gemütlicher Atmosphäre

Das Schloss beherbergt heute die Filialgalerie der Bayrischen Staatsgemäldesammlung sowie die Städtische Galerie. Das Museum der Stadt Füssen, das Ihnen die Welt des bayrischen Barock nahe bringt, finden Sie im Kloster St. Mang, einer prachtvollen Barockanlage. Aber nicht nur Kneipp und Kultur hat der Ort zu bieten: Shopping-Freunde finden ein umfangreiches Angebot an Geschäften, Cafés und Restaurants.

Die reizvolle Landschaft bietet viele Freizeitmöglichkeiten

© Hotel Sommer, Füssen Tourismus Marketing, http://www.hotel-sommer.de

Wer gerne in der Natur unterwegs ist, kommt hier voll auf seine Kosten

Aktivurlaubern bieten sich in und um Füssen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Wandern, Fahrrad- und Mountainbike fahren, Tennis, Reiten, diverse Winter-, Wasser- und „Luft“-Sportarten und vieles mehr sorgen für absoluten Freizeitspaß. Unbedingt sollten Sie sich die Naturgewalt des Lechfalls ansehen. Der beeindruckende Wasserfall ist von der Altstadt aus in nur wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

Gesundheitsbewusste Gäste können sich verwöhnen lassen

© Hotel Sommer, Füssen Tourismus Marketing, http://www.hotel-sommer.de

Ausspannen, Abschalten, Erholen - nutzen Sie das Wellness-Angebot

Auch für Kur- und Wellness-Urlauber ist der anerkannte Kneipp-Kurort interessant. Durch die hohe Lage in 800 m Höhe existiert hier ein gesundes, voraplpines Reizklima. In Füssen und seinen Stadtteilen können Sie Kuren jeglicher Art machen. Lassen Sie sich medizinisch versorgen oder gönnen Sie sich erholsame Wellness-Behandlungen in meist familiärer Atmosphäre. Hier wird noch wert auf individuelle Betreuung und Ganzheitlichkeit gelegt.

Infoguide viatoura

Tourismus-Information:

Füssen Tourismus & Marketing

Kaiser-Maximilian-Platz 1
87629 Füssen

Telefon: 08362-93850
Telefax: 08362-938520

E-Mail Internet

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Hotels viatouraalle Hotels Allgäu

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Buchtipps viatouraalle Buchtipps

Marco Polo Reiseführer Allgäu

Marco Polo Reiseführer Allgäu

von Andrea Reidt

Marco Polo Reiseführer sind Deutschlands meistgekaufte Reiseführerreihe
mit sorgfältig ausgesuchten Insider-Tipps.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 

Marco Polo Reiseführer Allgäu bei amazon kaufen