Explora-Museum

Entdecken Sie die Welt in 3D

© EXPLORA

Entdecken Sie die Welt in 3D

Hologramme, optische Täuschungen, Stereoskopische Kunst und Anamorphosen – entdecken Sie die Welt in 3D. Die Ausstellung des Explora-Museums entführt Sie in die spannende Welt optischer Phänomene, die anschaulich und lebendig erklärt werden. Im Museum erfahren Sie außerdem alles über den Glauburg-Bunker, seine Entstehung und seinen Besitzer Gerhard Stief, der das Gebäude 1995 erworben hatte, um dort ein Technisches Museum einzurichten.

Der Begründer des Museums im ZerrSpiegel

© EXPLORA ScienceCenter Frankfurt, http://www.georg-foto.de

Begründer des Explora-Museums ist Gerhard Stief

Der Glauburg-Bunker wurde zwischen 1938 und 1942 als bombensicheres Bauwerk für den Zivilschutz erbaut. Mit 2,15 m dicken Wänden, einer 1,90 m starken Decke und einer als Wohnhaus getarnten Außenfassade, diente die Stahlbeton-Konstruktion 1500 Menschen als Schutz vor den Bombenangriffen. Der Begründer des Museums, Gerhard Stief, studierte Maschinenbau und Fotodesign, um später das Museum 3. Dimension in Dinkelsbrühl sowie das Explora zu errichten.

Eine mikroskopische Anaglyphe aus der großen Sammlung

© Burda, Springtail, EXPLORA ScienceCenter Frankfurt

Ohne 3D-Brille nicht zu identifizieren - faszinierende Anaglyphen

Die Ausstellung verfügt über eine beeindruckende Sammlung von Anaglyphen. Das sind zweifarbige, stereoskopische Fotografien oder Grafiken, mit räumlichen Objekten, die nur mithilfe spezieller 3D-Brillen zu identifizieren sind. Interessante Muster aus Linien finden Sie bei den Exponaten aus dem Interferenzbereich. Lassen Sie sich außerdem von Amorphosen, Lamellenbildern, Holografien und von optischen Phänomenen wie Rotationsillusionen oder Magic Eye-Darstellungen faszinieren.

Auch Picasso’s Pyramiden Anarmorphose sind hier vertreten

© Hamngren, Picasso, EXPLORA ScienceCenter Frankfurt

Da kann einem ja schwindelig werden, so viel Stereoskopische Kunst

Die größte Stereoskopische Kunstsammlung der Welt zeigt neben bekannten, veränderten Werken von Dalí und Van Gogh auch Gemälde anderer Künstler im Original. Besonderheiten der Ausstellung sind das dreidimensionale Großdisplay des AIDS-Virus, von dem weltweit nur drei Exemplare existieren, das computergenerierte Hologramm Philips Philippa sowie ein altes Lamellen-Bild, datiert auf Anfang des 19. Jahrhunderts. Brillen zum 3D-Sehen erhalten Sie im Museum!

Infoguide viatoura

Kontakt:

EXPLORA

Glauburg-Platz 1
60318 Frankfurt am Main

Telefon: 069-788888
Telefax: 069-787777

E-Mail Internet

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Diese Attraktionen könnten Sie auch interessieren

  • Kunsthalle Schirn

    Kunsthalle Schirn

    Die Schirn in Frankfurt - eines der wichtigsten Kunstmuseen in Deutschland.

    Frankfurt am Main

    Kunsthalle Schirn

    Römerberg
    60311 Frankfurt am Main
    Telefon: 069-2998820

  • Naturmuseum Senckenberg

    Naturmuseum Senckenberg

    Eines der größten Naturkundemuseen Europas - beliebtes Ziel in Frankfurt.

    Frankfurt am Main

    Naturmuseum Senckenberg

    Senckenberganlage 25
    60325 Frankfurt am Main
    Telefon: 069-75420

  • Maintower Frankfurt

    Maintower Frankfurt

    Einziges Hochhaus der Stadt mit Besucherterrasse: genialer Panoramablick!

    Frankfurt am Main

    Maintower

    Neue Mainzer Straße 52 - 58
    60311 Frankfurt am Main
    Telefon: 069-913201

  • Palmengarten

    Palmengarten

    Botanischer Garten in Frankfurt mit Gewächshäusern und vielen Veranstaltungen.

    Frankfurt am Main

    Palmengarten

    Siesmayerstraße 63
    60323 Frankfurt am Main
    Telefon: 069-212-33939

Buchtipps viatouraalle Buchtipps

Marco Polo Reiseführer Frankfurt

Marco Polo Reiseführer Frankfurt

von Rita Henß (Autor)

Marco Polo Reiseführer sind Deutschlands meistgekaufte Reiseführerreihe
mit sorgfältig ausgesuchten Insider-Tipps.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 

Marco Polo Reiseführer Frankfurt bei amazon kaufen