Bach Festival Arnstadt

Entdecken Sie die Spuren Bachs auf dem Bach Festival

© Stadtmarketing Arnstadt GmbH

Bach Festival zu Ehren des Ausnahmekünstlers

Auf dem alljährlichen Bach-Festival in Arnstadt können Sie auf den Spuren des Johann Sebastian Bach wandern und die Stadt entdecken, die als Wiege des künstlerischen Schaffens des großen Künstlers gilt. Die gesamte Familie Bachs ist in Arnstadt tief verwurzelt. Seit 1990 werden ihr und vor allem Johann Sebastian Bachs zu Ehren die Arnstädter Bachtage und seit 2005 das Bach-Festival Arnstadt veranstaltet. 2014 feierte es sein 10. Jubiläum.

In der Neuen Kirche begann Bachs musikalische Karriere

© Stadtmarketing Arnstadt GmbH

In der damaligen Neuen Kirche nahm alles seinen Anfang

Am 13. Juli 1703 spielte der junge Bach in der Neuen Kirche in Arnstadt vor, um sich für die Organistenstelle zu bewerben. Er wurde sofort genommen, ohne dass noch weitere Bewerber angehört wurden. 1707 verließ Johann Sebastian Bach die Stadt Arnstadt wieder, um in Mühlhausen die Organistenstelle anzutreten. In jenem Jahr heiratete er seine Verlobte Maria Barbara. Die alte Stelle übernahm Johann Sebastians Vetter Johann Ernst Bach, der 21 Jahre für die Neue Kirche – der heutigen Johann-Sebastian-Bach-Kirche – tätig war.

Konzerte, Kaberett und Theater zu Ehren des Künstlers

© Stadtmarketing Arnstadt GmbH

Zehn Tage feiern auf dem Bach-Festival

Um den 21. März, dem Geburtstag des Künstlers, findet alljährlich das Bach-Festival-Arnstadt statt. Vom 20. bis 29. März 2015 geht es in die nächste Runde. Erleben Sie die Musik Bachs an authentischen Orten, folgen Sie den Spuren der Familie an vielen Plätzen der Stadt. Konzerte, Lesungen, Orgelführungen, eine theatralische Bachführung, ein Schauspiel und eine Konzerttour sowie spezielle Arrangements und Pauschalangebote bringen Ihnen Stadt, Geschichte und Veranstaltung nah. Eingebunden ist das Bach-Festival in die Thüringer Bachwochen.

Tölzer Knabenchor beim Bach-Festival-Arnstadt

© Stadtmarketing Arnstadt GmbH

Chorgesänge und exotische Variationen

Das Bach-Festival-Arnstadt eröffnet die 11. Auflage der erfolgreichen Veranstaltungsreihe im Jahr 2015 mit dem Tölzer Knabenchor, welcher beim Eröffnungskonzert in der Johann-Sebastian-Bach-Kirche die »Motetten der Familie Bach und J.S. Bach« zum Besten geben wird. Als Ergänzung des ersten Festivalwochenendes wird unter anderem das Duo Travercord die Barockmusik in einer ersten Matinee lateinischen Klängen gegenüber stellen.

Swiss Brass Consorts beim Bach-Festival-Arnstadt

© Stadtmarketing Arnstadt GmbH

Kulturelle Highlights und musikalische Vielfalt

Neben Zahlreichen kulinarischen Highlights, Stadtführungen und einer Orgeltour mit Klangproben, erwartet die Besucher auch eine literarische Verführung. In seinem Roman »Die Stimmung der Welt« schildert Jens Johler, ebenso spannend wie gut recherchiert, den Werdegang des genialen Komponisten Bach. Zum Abschluss des Festivals führt das Schweizer Spitzen-Blechbläserensemble Swiss Brass Consort dynamische, nicht alltägliche Blechbläsermusik auf.

Infoguide viatoura

Kontakt:

Bach Festival Arnstadt

Rankestraße 11
99310 Arnstadt

Telefon: 03628-660169
Telefax: 03628-660167

E-Mail Internet

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Hotels viatouraalle Hotels Thüringer Wald

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Buchtipps viatouraalle Buchtipps

Marco Polo Reiseführer Thüringen

Marco Polo Reiseführer Thüringen

von Bernd Wurlitzer (Autor), Kerstin Sucher (Autor)

Marco Polo Reiseführer sind Deutschlands meistgekaufte Reiseführerreihe
mit sorgfältig ausgesuchten Insider-Tipps.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 

Marco Polo Reiseführer Thüringen bei amazon kaufen