Schloss Augustusburg

Das Schloss Augustusburg in Brühl

© Ralf Küppers, http://www.pixelio.de

Das Bauwerk ist ein Gesamtkunstwerk

Eine der bedeutendsten Rokokoschöpfungen in Deutschland, ein Gesamtkunstwerk aus Archiktektur, Plastik, Malerei und Gartenkunst, ist das Schloss Augustusburg in Brühl. Bis zu seiner Vollendung im Jahr 1768 wirkten hier viele berühmte Künstler wie z. B. Balthasar Neumann und Francois de Cuvilliés. 1984 wurde das Schloss Augustusburg zusammen mit dem Jagdschloss Falkenlust und den Schlossgärten in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Residenzschloss auf den Fundamenten einer Wasserburg

© Rhein-Erft-Tourismus e. V.

Das Schloss Augustusburg ließ ein kunstbegeisterter Kurfürst erbauen

Kurfürst Clemens August von Wittelsbach, Erzbischof von Köln und Freund schöner weltlicher Dinge, gab 1725 den Auftrag zum Bau eines Residenzschlosses auf den Fundamenten einer mittelalterlichen Wasserburg. Als Sohn des Kurfürsten Maximilian II von Bayern hatte er schon früh einen ausgeprägten Kunstsinn entwickelt und pflegte gute Kontakte zur europäischen Kunstszene. Der Nachwelt hinterließ er bedeutende Bauwerke, die er mit großem Pomp ausstattete.

Treppenhaus im Schloss Augustusburg

© Rhein-Erft-Tourismus e. V.

Balthasar Naumann entwarf die beeindruckende Prunktreppe

Schloss Augustusburg wurde die Lieblingsresidenz des Kurfürsten. Ab 1728 übernahm Francois de Cuvilliés, Hofbaumeister in München und ein Meister des deutschen Rokoko, die Ausstattung. Den renommierten Architekten und Erbauer der Würzburger Residenz, Balthasar Neumann, gewann Clemens August für den Entwurf der spektakulären Prunktreppe, die Kernstück des Schloss Augustusburg ist. Sie gipfelt im atemberaubenden Deckenbild von Carlo Carlone „Verherrlichung des Hauses Wittelsbach“.

Der faszinierende Barockgarten entstand im französischen Stil

Bei Ihrer Führung durch Schloss Augustusburg können Sie sehen mit welchem Luxus sich der Kurfürst umgab. Üppig ausgestattete Repräsentationsräume sowie Speise-, Musik- und Audienzsaal, Prunkschlafzimmer und vieles mehr geben Einblick in das Leben des Erzbischofs mit dem Hang zu irdischen Freuden. Den meisterhaften barocken Schlossgarten im Schloss Augustusburg legte ein Schüler von Le Notre, dem Gestalter des Versailler Parks, im französischen Stil, streng nach den Prinzipien der Symmetrie an.

Schloss Falkenlust & Augustusburg-verbunden durch eine Allee

© Rhein-Erft-Tourismus e. V.

Falkenlust ist durch eine Allee mit Schloss Augustusburg verbunden

Eine große Leidenschaft des Kurfürsten war die Falknerei. Schloss Falkenlust, als kleines, exquisites Refugium von Francois de Cuvilliés entworfen, wurde im Jahre 1733 vollendet. Es ist durch eine Allee mit Schloss Augustusburg verbunden und lag genau auf der Flugbahn der Reiher, den bevorzugten Beutevögeln der Falken. Einzigartig ist die Wanddekoration im Treppenhaus, die aus weiß-blauen Fliesen bis unter die Decke besteht. Ihr Grundmotiv ist das bayrische Rautenwappen.

Infoguide viatoura

Kontakt:

Schloss Augustusburg

Schlossstraße 6
50321 Brühl

Telefon: 02232-94431 0
Telefax: 02232-94431 26

E-Mail Internet

Übersichtskarte:

Zur Karte

Alle Attraktionen in der Nähe!

Weitere Hotels finden und buchen

Ihr Ziel [Ort oder Region, Adresse, Insel, PLZ, Sehenswürdigkeit]:
Umkreis vom Ziel einbeziehen:
Anreise: Kalender - Anreise
Abreise: Kalender - Abreise
Hotels anzeigen ab Sterne:
Einzelzimmer:
Doppelzimmer:

Diese Attraktionen könnten Sie auch interessieren

  • Romanische Kirchen Köln

    Romanische Kirchen Köln

    Zwölf romanische Kirchen gibt es in Köln, allesamt sind sie älter als der Dom.

    Köln

    Romanische Kirchen Köln

    Gülichplatz 1 - 3
    50667 Köln
    Telefon: 0221-22126368

  • Kölner Dom

    Kölner Dom

    Der berühmte Dom am linken Rheinufer ist eine der größten Kathedralen Europas.

    Köln

    Kölner Dom, Dompfarramt

    Domkloster 3
    50667 Köln
    Telefon: 0221 - 17940-200

  • Kaiserdom Aachen

    Kaiserdom Aachen

    Über 600 Jahre lang wurden im Aachener Dom die deutschen Könige gekrönt.

    Kölner Bucht

    Domkapitel Aachen

    Klosterplatz 2
    52062 Aachen
    Telefon: 0241-477090

  • Haus der Geschichte Bonn

    Haus der Geschichte Bonn

    Interessante und spannende Darstellung der deutschen Nachkriegsgeschichte.

    Kölner Bucht

    Stiftung Haus der Geschichte

    Willy-Brandt-Allee 14
    53113 Bonn
    Telefon: 0228-91650

Buchtipps viatouraalle Buchtipps

ADAC Reiseführer Die schönsten Städtetouren

ADAC Reiseführer Die schönsten Städtetouren


Die 175 schönsten deutschen Städte von Aachen bis Zwickau stellt der Band Deutschland Die schönsten Städtetouren vor, jeweils mit detailliertem Stadtplan und farbig markierten Rundgängen. Die Top Tipps führen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Durchschnittliche Kundenbewertung: 

ADAC Reiseführer Die schönsten Städtetouren bei amazon kaufen